«

»

Jun 11

Beitrag drucken

Die Rhein-Neckar-Autoren-Interview-Reihe

Ich weiß gar nicht wie und wann ich auf die Idee gekommen bin, aber irgendwann war sie da und wollte einfach nicht mehr aus meinem Kopf.

Vielleicht war ausschlaggebend, dass ich in letzter Zeit sehr viele deutsche Bücher gelesen habe, die mich wirklich begeistert haben. Bei näherer und vor allem kritischer Betrachtung meines Bücherregals fiel mir dann aber auf: Die wenigsten Bücher stammen da von deutschen Autoren!
Ich war einfach neugierig:

Wie viele Autoren würde ich wohl alleine in der Metropolregion Rhein-Neckar finden? Wären womöglich einige bereit zu einem Interview? Von was handeln ihre Bücher? Wird womöglich sogar die Region thematisiert?

Ich begann mit der Suche und dank sozialer Netzwerke fand ich innerhalb kürzester Zeit 13 Autoren, und Autorinnen, die sofort einem Interview eingewilligt haben.

Nun wird sich der Geile-Zeile Buchblog alle zwei Wochen einem dieser Autoren widmen. Einige werden euch bekannt sein, vielleicht stehen von dem einen oder der anderen sogar einige Bücher in euren Regalen. Andere werdet ihr neu kennen lernen und euch vielleicht wundern, warum ihr noch nicht früher von ihm oder ihr gehört habt.

Jeder dieser Autoren wurde oder wird in den nächsten Wochen von mir interviewt und manch einer hat auch ein Buch (oder ähnliches) für eine Verlosung zur Verfügung gestellt. Es lohnt sich also vorbeizuschauen!

Start ist der 20. Juni, das letzte Interview wird am 12. Dezember veröffentlicht.

Alles in allem könnt ihr euch auf die nächsten Wochen und Monate freuen. Es wird spannend und vor allem interessant!

Lernen wir die Metropolregion Rhein-Neckar – meine Heimat – doch einfach mal von ihrer literarischen Seite kennen.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.geile-zeile.de/2012/06/11/die-rhein-neckar-autoren-interview-reihe/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>