«

»

Mrz 10

Beitrag drucken

Rezension: „Jurassic Lust: Dinos können’s besser!“ von Cat Crimson und Alana Troy

Bewertung:

cover-jurassiclustKurzbeschreibung:

Jurassic Lust – Science Fiction im Stil der klassischen Pulps und Dino-Erotik, der neue Trend aus den USA. Jetzt auch in Deutschland – nur viel besser!

Doctor Miranda Cassidy ist Paläontologin an der Universität von Hiberia, der Hauptstadt von Antarctica. Auf einer Fakultätsparty bei den Chronologen, die den ersten erfolgreichen Testlauf ihrer bahnbrechenden Erfindung feiern, wird sie von ihrem eifersüchtigen Kollegen Dr. Hubert MacEvoy mit Drogen betäubt und dann mit der Zeitmaschine 150 Millionen Jahre in die Vergangenheit geschickt.
Wird es eine Reise ohne Wiederkehr für die junge Wissenschaftlerin oder kann sie auf Rettung aus der Zukunft hoffen?
Allein in einer urzeitlichen Welt gefangen, kämpft Miranda täglich ums nackte Überleben. Doch auch der Gedanke, nie wieder einen Mann zwischen ihren heißen Schenkeln zu spüren, macht ihr das Leben zur Qual, bis sie eines Tages entdeckt, dass es auf der urzeitlichen, dampfenden Erde eine ganz andere und völlig unerwartete Art von Leidenschaft gibt.

Darum geht’s:

Naja… um was es geht… das ist eigentlich recht schnell zusammengefasst. Die immerzu notgeile Miranda (entschuldigt bitte die Wortwahl, aber genau so ist es!!) wird in einem goldenen Bikini in die Vergangenheit geschleudert. Das ist kein Problem, denn das Zeitreisen wurde mittlerweile erfunden. Warum sie einen goldenen Bikini trägt? Kurz zuvor war sie noch auf einer Party, in Verkleidung. Außerdem hat sie ganz einfach einen tollen Körper, den sie auch gerne präsentiert.

Kurze Zeit später erwacht die verwirrte Miranda also in einem Dschungel in prähistorischer Zeit. Sie muss jetzt nicht nur dafür sorgen, dass sie einen sicheren Unterschlupf sowie Essen und Wasser findet. Vor allem machen ihr die Bewohner dieser Zeit zu schaffen. Die Dinosaurier faszinieren ihr Wissenschaftler-Herz aber gleichzeitig machen sie ihr auch zu schaffen.

Entweder wird sie von ihnen angegriffen und verfolgt, oder… naja… oder es kommt zu erotischen Sex-Spielchen mit ihnen. Gerne auch erst das eine, dann das andere. Die Details spare ich mir jetzt mal. Ich will ja auch niemanden spoilern… 😉 Bei weiteren Fragen, einfach melden. Ich gebe dann auch gerne genauere Auskunft 🙂

 

Fazit

Anfangs war ich belustigt…nach einigen Seiten nicht mehr. Klar, ich hatte nicht viel erwartet, aber irgendwie hat die Geschichte um Miranda und ihren Dino-Fetisch dann auch diese geringen Erwartungen noch unterboten.

Diese Story hat durchaus Fans, daher denke ich, sie war wohl einfach nicht so meins. Ich habe mich recht schnell gelangweilt und die gerade einmal 140 Seiten (!!!) haben sich wirklich wie Kaugummi gezogen. Da konnten auch die erotischen Spielchen mit den Dinos nicht drüber hinweghelfen. Irgendwann nervte mich das ganze nur noch.

Respekt habe ich für die Idee. Wirklich! Im Einheitsbrei der Bestsellerlisten, haben sich Cat Crimson und Alana Troy wenigstens mal etwas Neues einfallen lasse. Leider haben sie damit nicht meinen Geschmack getroffen. Aber das war auch bestimmt nicht deren oberste Priorität. 🙂

Eckdaten

  • Titel: Jurassic Lust: Dinos können’s besser!
  • Autoren: Cat Crimson und Alana Troy
  • Preis: EUR 9,90
  • Taschenbuch: 140 Seiten
  • Verlag: spicy fantasies
  • ISBN-10: 3943957969
  • ISBN-13: 978-3943957969

 

Einige Link-Tipps

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.geile-zeile.de/2014/03/10/jurassic-lust-dinos-koennens-besser-von-cat-crimson-und-alana-troy/

4 Kommentare

Zum Kommentar-Formular springen

  1. Waldschrat

    Was ist eigentlich aus deiner Trash-Wanderbuch-Aktion geworden? Würde nämlich auch gerne zu dieser merkwürdigen Dino-Erotik bloggen 😉

    1. Kadda

      Ist gerade bei Bloggerin Nr. 2 🙂
      Bevor es zu dir geschickt wird, sind noch zwei weitere dran. Außer es springt noch jemand ab.
      Ich schreibe dich auf jeden Fall rechtzeitig an 😉

      1. Waldschrat

        cool. danke. Ich bin echt schon gespannt, was man sich unter dem Dino-Trash vorstellen kann ^^

  2. Waldschrat

    Ich seh schon, ein wahrer Hingucker…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>