«

»

Jul 27

Beitrag drucken

Angefangene Fantasy-Buchreihen

 

Buchreihen-SUB

Wir haben sie doch alle in unseren Regalen, oder? Buchreihen die man irgendwann mal angefangen hat und dann nicht weitergelesen hat, weil der Folgeband ewig auf sich warten lässt.

Ärgerlich oder Unwichtig?

Ich habe mir da mal ein paar Gedanken zu gemacht und zeige euch in diesem Beitrag, welche Reihen in meinem Regal noch dringend darauf warten, weitergelesen zu werden.

#SUB

 

Voerst möchte ich euch mal kurz davon erzählen, dass ich dieses Jahr eine mitschleichende Leseflaute habe. Natürlich habe ich das ein oder andere Buch gelesen, und auch nicht gerade wenig, aber im ganzen merkt man schon einen großen Unterschied zum Vorjahr. Vorallem mein Lieblingsgenre „Fantasy“ leidet darunter. Warum das so ist kann ich mir leider nicht erklären, aber tatsächlich lese ich im Moment lieber Bücher, die man mal „eben zwischendurch“ lesen kann und die eher Richtung schnulzige Lovestorys gehen. Es gab eine Zeit, da konnte ich von Fantasy-Reihen gar nicht genug bekommen und jetzt hab ich den Salat: Auf meinen Sub liegen mittlerweile ganz schön viele Reihen, die darauf warten weitergelesen zu werden … ich habe hier mal ein paar heraus gesucht.

„These Broken Stars – Jubilee und Flynn“ von Amie Kaufman & Meagan Spooner

KT: Jubilee und Flynn hätten einander nie begegnen sollen. In einem Krieg, der schon seit Generationen andauert, stehen sie auf verschiedenen Seiten. Denn Lee ist Kommandantin der Armee-Einheit, die die Rebellen auf dem Planeten Avon bekämpfen soll, Flynn deren Anführer. Als er sich ins Militärlager einschleicht, wird er von Lee gestellt. Sein einziger Ausweg ist, sie gefangen zu nehmen. Doch dann fordern die anderen Rebellen ihren Tod und Flynn trifft eine Entscheidung, die ihrer beider Leben für immer verändern wird.

These Broken Stars − Lilac und Tarver (Band 1)
These Broken Stars − Jubilee und Flynn (Band 2)
These Broken Stars − Sofia und Gideon (Band 3)

⇒ Den ersten Band, in dem es um Lilac und Tarver geht, habe ich letztes Jahr an einem Tag verschlungen und war unendlich traurig, als ich nicht sofort weiterlesen konnte. Ich habe ihn ziemlich zeitnah zur Veröffentlichung gelesen und musste daher noch ein bisschen warten bis Band 2 endlich raus kam. Doch als dieser dann da war, hatte ich keine richtige Lust mehr. Bis heute nicht. Woran liegt sowas bloß? Wie behandelt man das? Band 1 nochmal lesen? Bei Amazon kaufen


Ein anderes ist dieser rote Schatz hier der auch ein wirklich wunderschönes Cover hat und nun seit einem Jahr in meinem Regal verstaubt.

„The Bone Season – die Denkerfürsten“  von Samantha Shannon“

KT: Es ist Paiges einzige Chance: Wenn sie es schafft,

die geheimen Gruppen der Denkerfürsten im Londoner Untergrund zu vereinen, könnte die Rebellion gelingen und das diktatorische System von Scion gestürzt werden. Doch diese Gruppen sind zutiefst verfeindet und denken überhaupt nicht an einen gemeinsamen Aufstand. Als plötzlich die Rephaim in London auftauchen, wird die Zeit knapp. Und wo ist eigentlich der Wächter? Seine Hilfe könnte Paige jetzt dringend gebrauchen. Denn die Jagd auf die Seherin hat begonnen …

Band 1: The Bone Season – Die Träumerin

Band 2: The Bone Season – Die Denkerfürsten

⇒ Auf diese Reihe bin ich damals dank einer Booktuberin gekommen und hab mir direkt Band 1 und 2 bestellt. Riskant? Ja vielleicht, aber Band 1 „Die Träumerin“ hat mich umgehauen! High-Fantasy vom feinsten! Ich glaube, ich habe selten so viel Kreativität in einem Buch gesehen. Warum ich Band 2 nicht direkt weitergelesen habe? Tja … Die Reihe ist relativ Anspruchsvoll und trotz eines genialen ersten Teils, wollte ich danach erstmal etwas „Leichteres“ und schob ne Romance dazwischen. Und seitdem hab ich Band 2 dann auch nicht mehr angerührt. Es ist zum verrückt werden. Vielleicht liegt es auch daran, dass ich immer im Hinterkopf habe, dass es fraglich ist, ob die Reihe je fortgesetzt wird. Hier gehts zu Amazon


„Dark Wonderland – Herzbube“ von A. G. Howard

KT: Alyssa Gardner ist durch den Kaninchenbau gegangen, wurde zur roten Königin gekrönt und hat mit dem Bändersnätch gekämpft. Alyssa ist die Nachfahrin von Alice Liddell – besser bekannt als Alice im Wunderland. Jetzt muss sie bloß noch den Schulabschluss machen und ein ganz normales Leben mit ihrer großen Liebe Jeb anfangen. Wäre da nur nicht der finstere, verführerische Morpheus, der sie zu einem neuen gefährlichen Abenteuer überreden will. Dabei geht es um nichts Geringeres als die Rettung von Wunderland. Alyssa weigert sich, ins Reich hinter dem Spiegel zurückzukehren. Doch hat sie wirklich eine Wahl? Plötzlich wimmelt es in ihrer eigenen Welt vor wunderlichen Gestalten …

Band 1: Dark Wonderland – Herzkönigin

Band 2: Dark Wonderland – Herzbube

Band 2: Dark Wonderland – Herzkönig

⇒ Die Reihe war damals ein absoluter Cover-Kauf und ich liebe es heute noch die Bücher anzuschauen. Die starken Farben, die schöne Grafik… aber nachdem ich Band 1 ganz gut fand, also so gut, dass ich Band 2 auch unbedingt lesen möchte … bin ich trozdem bis jetzt nicht dazu gekommen. Leider reizt mich an der Geschichte mittlerweile gar nichts mehr. Ich denke sogar schon, dass ich es wahrscheinlich niemals weiterlesen werde.

Was macht ihr in solchen Fällen? Wirklich aufgeben – oder warten bis es einen doch packt? Band 1 nochmal lesen? Bei Amazon kaufen


Ein weitere tolle Reihe ist Everflame-Trilogie. Band 1 und Band 2 habe ich beide schon gelesen. Nun Wartet Band 3 sehnsüchtig darauf in die Hand genommen zu werden.

„Everflame-Verräterliebe“ von Josephine Angelini

KT: Lily hat ihre Macht angenommen und macht weit im Westen eine bedeutsame Entdeckung. Doch kann sie Außenländer, Hexenzirkel und Stadtrat gegen die Armee des Westens vereinen und gleichzeitig einen Bürgerkrieg mit den 13 Städten verhindern? Ein fast aussichtsloser Kampf. Welche ihrer Freunde werden ihr dabei treu zur Seite stehen und wer wird überleben? Lily muss lernen, ihren Verbündeten zu trauen und am Ende ihrem Herzen zu folgen.

Band 1: Everflame – Feuerprobe

Band 2: Everflame – Tränenpfad

Band 3: Everflame – Verräterliebe

⇒ Ich LIEBE Hexenbücher! Wirklich! Sehr! Diese Reihe hat damals jede Menge Glückgefühle ausgelöst, als ich den ersten Band gelesen habe. Leider lag dann auch sehr viel Zeit zwischen Band 1 und 2, aber als der zweite dann da war, habe ich tatsächlich nochmal den ersten und dann den zweiten gelesen und ich war wieder vollkommen drin. Hier hat diese  Methode funktioniert, aber hier hatte ich wirklich auch große Lust Band 1 nochmal zulesen. Nun ist Band 3 da und ich überlege tatsächlich nochmals von vorne anzufangen. Ich erinnere mich zwar noch genau, was in Band 1 und 2 passiert ist, aber irgendwie komme ich nicht so richtig in den 3. rein. Ich muss dazu sagen, dass es auch keine Ich-Perspektive ist, was ich ja sowieso nicht all zu gerne mag.

Wer hat Band 3 schon gelesen?

Hier gehts wieder zu Amazon


Gläsernes Schwert – Die Farben des Blutes 2 von Victoria Aveyard

KT:  In letzter Sekunde wurden Mare und Prinz Cal von der Scharlachroten Garde aus der Todesarena gerettet. Die Rebellen hoffen, mit Hilfe der beiden den Kampf gegen die Silber-Herrschaft zu gewinnen. Doch Mare hat eigene Pläne. Gemeinsam mit Cal will sie diejenigen aufspüren, die sind wie sie: Rote mit besonderen Silber-Fähigkeiten. Denn auch der neue König der Silbernen, ihr einstiger Verlobter, hat es auf diese Menschen abgesehen. Aber schnell wird klar, dass er eigentlich nur eins will – und zwar um jeden Preis: Mare.

Band 1: Die rote Königin

Band 2: Gläsernes Schwert

Band 3: Goldener Käfig

Band 4: Noch ausstehend

⇒ Ein wirklich tollen Auftakt hatte „Die rote Königin“, also Band 1 der Reihe „Farben des Blutes“ und war ein absolut Hype-Buch. Ich hatte den ersten Teil damals auch sehr schnell durch und wollte unbedingt und sofort weiterlesen. Mittlerweile habe ich alles aus Band 1 vergessen und müsste wahrscheinlich auch erst nochmal den ersten lesen, bevor ich Band 2 dann lesen könnte. Doch darauf habe ich seit Erscheinung gar keine Lust. Ein bisschen ziehen mich auch die gemischten Kritiken zu Band 2 runter und nicht selten liest man vom „typischen zweiten Band-Fluch“. Also subbt es noch. Bei Amazon kaufen


Zum Schluss habe ich dann noch ein Buch von einer meiner absoluten Lieblingsautoren. Ich hab keine Reihe so oft gelesen wie die „Pan-Trilogie“ von Sandra Regnier. Wahrscheinlich waren es fünf oder sechs mal, inklusive Hörbucher. Um so mehr habe ich mich dann auf ihre andere Reihe gefreut.

„Die Flammen der Zeit – Zeitlostrilogie Band 3“ von Sandra Regnier

KT: Schlimm genug, dass Meredith mit ihrer Rolle als Retterin der Welt noch nicht warm geworden ist. Doch auch sonst läuft nichts so, wie es soll. Weil sie die Hinweise falsch gedeutet haben, sind Colin und Elizabeth unterwegs nach Spanien. Dabei werden die beiden dringend an Merediths Seite gebraucht, um das Ritual zu vollziehen, das die Elementträger ins richtige Jahrhundert zurückkatapultiert. Zu allem Überfluss fahren Merediths Gefühle Achterbahn. Wem gehört ihr Herz, Colin oder Brandon? Und wie soll sie dieses Chaos je in den Griff bekommen?
Zeitlos 1: Das Flüstern der Zeit
Zeitlos 2: Die Wellen der Zeit
Zeitlos 3: Die Flammen der Zeit

⇒ Relativ schnell habe ich Band 1 und 2 gelesen und musste dann auch ein bisschen auf den nächsten Teil warten. Ich glaube mittlerweile habe ich dieses Buch sogar schon 2 oder 3 Mal angefangen und kam nie weiter als Kapitel 1. Ich weiß nicht woran es liegt, ich liebe den Stil, die Kreativität und die Vorgänger-Bände sehr, aber ich komme und komme einfach nicht in diesen Band rein. Es ist für mich zum verrücktwerden, weil ich weiß, dass es mir gefallen wird. Es muss einfach.

Hattet ihr sowas schon mal?

Kaufen bei Amazon

 


Das waren nun nur FÜNF von … keine Ahnung wie vielen Reihen, aber auf jeden Fall jene, die es mir echt schwer machen. Wie ist das bei euch so? Habt ihr solche Folgebände-Staubfänger im Regal? Bicher, die ihr eigentlich lesen möchtet, aber nicht lesen könnt – warum auch immer? Habt ihr das Problem schon mal gelöst? Gibt es ein Heilmittel? Kann man es medizinisch belegen? 😉

HER MIT EUREN TIPPS!

Und natürlich bin ich gespannt, welche Bücherreihen bei euch noch darauf warten, gelesen zu werden.

Eure Julyie.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.geile-zeile.de/2017/07/27/angefangene-fantasy-buchreihen/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>