„Skull Party“ von Melanie Schober

Bewertung: Kurzbeschreibung des Carlsen Verlags: Die Welt steht fast komplett unter Wasser. Umweltverschmutzung und Klimaerwärmung haben zum Abschmelzen der Pole geführt. Die übrig gebliebenen Menschen leben in schwimmenden Städten und werden von der Regierung durch spezielle Drogen kontrolliert. Emil hat die Schnauze voll! Er sieht keinen Sinn in dem Leben, das er führt. Quallen zum […]

Weiterlesen „Skull Party“ von Melanie Schober

„Eine Zeit ohne Tod“ von José Saramago

Ich habe vor kurzem erst die Literatur des portugiesischen Nobelpreisträgers José Saramago für mich entdeckt. Der Schöpfer großer fiktiver Szenarien ist bereits 2010 verstorben, es wird also leider kein Werk mehr nachkommen. Nach „Stadt der Blinden“ und „Stadt der Sehenden“ ist „Eine Zeit ohne Tod“ mein dritter Saramago – deshalb: Zeit für eine kleine Rezension: Kurzbeschreibung […]

Weiterlesen „Eine Zeit ohne Tod“ von José Saramago

„Cassia & Ky 02 – Die Flucht“ von Ally Condie

Bewertung: Für die weitere Rezension von „Die Flucht“ setze ich voraus, dass „Die Auswahl“ gelesen wurde. Hier die Kurzbeschreibung des FJB Verlages: „Wie durch ein Wunder gelingt Cassia die Flucht in die Äußeren Provinzen. Sie will nach Ky suchen, ihrer großen Liebe. Dort kämpft Ky als Soldat für die Gesellschaft und ist ununterbrochen brutalen Angriffen ausgesetzt. […]

Weiterlesen „Cassia & Ky 02 – Die Flucht“ von Ally Condie