Autor: Kadda

Rezension: „Perfect World“ von Rie Aruga

Ich habe keine Garantie, dass es überhaupt ein nächses Mal gibt! Ich weiß nicht mal, wann ich sterben werde! Für mich gibt es nur jetzt! – aus „Perfect World“ von Rie Aruga – Klappentext Tsugumi trifft bei einem Geschäftsessen auf ihre erste große Liebe Itsuki Doch nach dem ersten Herzklopfen kommt die Ernüchterung: Itsuki sitzt…

Von Kadda 6. August 2019 0

Was ist neu im August?

Unsere 3 Highlights „One True Queen, Band 1: Von Sternen gekrönt“ von Jennifer Benkau Dunkelheit. Das Gefühl, zu fallen. Und dann: nichts. Eben noch stand Mailin in ihrer irischen Heimatstadt, plötzlich wacht sie in einer anderen Welt auf. Hier, im Königreich Lyaskye, trachtet ihr alles und jeder nach dem Leben – nur nicht der mysteriöse…

Von Kadda 1. August 2019 2

Was ist neu im Juli?

* Unsere 3 Highlights * „Die Sache mit der Motte und dem Licht“ von Katharina Wolf **Wenn das Herz sich die Flügel verbrennt…** Liebe auf Knopfdruck ist gar nicht so einfach. Das lernt Lenny spätestens, nachdem er sich bei der Dating-App G-Stagram angemeldet hat. Je länger er sucht, desto mehr zweifelt er daran, jemals den…

Von Kadda 26. Juni 2019 0

Was ist neu im Juni?

* Unsere 3 Highlights * „Faith in you“ von Kim Leopold **Der Sommer deines Lebens** Lorraine kann an einer Hand abzählen, wie oft sie ihre Heimatstadt Straßburg bisher verlassen hat. Sie umgibt sich lieber mit ihren Büchern und sammelt besondere Worte, anstatt in der echten Welt Abenteuer zu erleben. Daher hätte sie sich niemals träumen…

Von Kadda 2. Juni 2019 0

Rezension: „Coyote“ von Ranmaru Zariya

Ich habe es noch nie so bereut, nicht nach der Telefonnummer gefragt zu haben! – aus „Coyote“ von Ranmaru Zariya – Klappentext Werwölfe leben mitten unter uns – gefürchtet und begehrt sind sie – denn ihre mächtigen Körper erzielen Höchstpreise auf dem Schwarzmarkt! Deswegen lebt Werwolf „Lili“ versteckt und wagt sich nur selten unter die…

Von Kadda 26. Mai 2019 0

Was ist neu im Mai?

* Unsere 3 Highlights * „Super, und dir?“ von Kathrin Weßling Marlene Beckmann ist 31 Jahre alt und lebt das Leben, das sie sich gewünscht hat. Auf die Frage, wie es ihr geht, antwortet sie meistens: »Super, und dir?« Marlene hat sich äußerlich im Griff. Bis sie ihren ersten richtigen Job als Social Media Managerin…

Von Kadda 30. April 2019 0

Rezension: „Alte weiße Männer: Ein Schlichtungsversuch“ von Sophie Passmann

Diese Reise ist der Versuch einer Annäherung an Männlichkeit im 21. Jahrhundert, die sich zum ersten Mal mit dem Umstand konfrontiert sieht, nicht mehr das Monopol auf die Erzählung der Menschheit auszuüben. – aus „Alte weiße Männer“ von Sophie Passmann (Seite 10) Klappentext Sophie Passmann ist Feministin und so gar nicht einverstanden mit der Plattitüde,…

Von Kadda 6. April 2019 0

Rezension: „Der Mann meines Bruders“ von Gengoroh Tagame

Bewertung: Wenn ich vernünftig darüber nachgedacht hätte … wäre mir klar geworden, dass sich mein Bruder … Deshalb nich in jemand anders verwandeln würde. – aus „Der Mann meines Bruders“ – Klappentext Der überraschende Besuch von Onkel Mike in dem beschaulichen japanischen Städtchen entzückt seine Nichte Kana, wirft den alleinerziehenden Vater Yaichi aber vollends aus…

Von Kadda 23. Februar 2019 0