Mrz 22

Karla Pauls Buchtipps (Ostern)

Foto: Raimund Verspohl

Foto: Raimund Verspohl

Karla Paul ist aus der Welt der Sozialen Medien und vor allem aus der Bücherwelt nicht mehr wegzudenken – für Buchschaffende genauso wie für uns Blogger. Denn mit ihrer Buchkolumne hat Karla eines geschafft: Wenn es um Literatur geht, dann zählt ihre Meinung oft mehr als die vieler angesehener Literaturkritiker (auf die ich persönlich ja eh nicht viel gebe). Zudem ist ihr Hund (das Zamperl „Chilli“) mittlerweile auch schon bekannter als jeder FAZ Feuilletonist. 😉 Karla Paul hat sich in der Buchbranche einen Namen gemacht. Das hat auch das Fernsehen bemerkt. So bietet ihr die ARD seit einiger Zeit eine Plattform in der Sendung ARD-Buffet. Dort stellt sie regelmäßig ihre Lieblingsbücher vor.

Endlich mehr Bücher im TV!

Hier gibts den aktuellen Beitrag der Sendung mit Karla Paul

boie„Bestimmt wird alles gut“ von Kirsten Boie

Früher haben Rahaf und Hassan in der syrischen Stadt Homs gewohnt und es schön gehabt. Aber dann kamen immer öfter die Flugzeuge und man musste immerzu Angst haben. Da haben die Eltern beschlossen wegzugehen in ein anderes Land. Wie sie über Ägypten in einem viel zu kleinen Schiff nach Italien gereist sind und von dort weiter nach Deutschland – das alles hat sich Kirsten Boie von Rahaf und Hassan erzählen lassen und erzählt es uns weiter. Auch von einer schimpfenden Frau im Zug und einem freundlichen Schaffner. Und von Emma, die in der neuen Schule Rahafs Freundin wird.

Wir bringen diese bewegende Geschichte zweisprachig heraus, damit viele Flüchtlingskinder sie in ihrer Sprache lesen können. Außerdem hilft ein kleiner Sprachführer im Anhang beim Deutsch- und Arabisch-Lernen. Jan Bircks Bilder begleiten den knappen Text auf eindrückliche und warmherzige Weise.

Ein schweres und brisantes Thema, eine wohltuende Geschichte, ein schönes Buch

Direkt bei Amazon bestellen


 

morton„Das Seehaus“ von Kate Morton

Cornwall 1933: Die sechzehnjährige Alice Edevane fiebert dem Höhepunkt des Jahres entgegen, dem prachtvollen Mittsommernachtsfest auf dem herrschaftlichen Landgut ihrer Familie. Noch ahnt niemand, dass sich in dieser Nacht etwas Schreckliches ereignen wird. Ein Unglück, das so groß ist, dass die Familie das Anwesen für immer verlässt.

Siebzig Jahre später stößt Sadie auf das verfallene Haus an einem See. Sie geht den Spuren des Jungen nach, der in jener Nacht verschwunden sein soll. Die Suche nach Antworten führt Sadie tief in die Vergangenheit der Familie Edevane, zu einer verbotenen Liebe und tiefer Schuld …

Direkt bei Amazon bestellen

 

 

 


 

hillenbrand„Der Kaffeedieb“ von Tom Hillenbrand

Am Ende des 17. Jahrhunderts verfällt Europa dem Kaffee. Philosophen in London, Gewürzhändler in Amsterdam und Dichter in Paris: Sie alle treffen sich in Kaffeehäusern und konsumieren das Getränk der Aufklärung.

Aber Kaffee ist teuer. Und wer ihn aus dem jemenitischen Mocha herausschmuggeln will, wird mit dem Tod bestraft. Der Mann, der es trotzdem wagt, ist der junge Obediah Chalon, Spekulant, Händler und Filou. Er hätte allen Grund sich umzubringen, nachdem er an der Londoner Börse Schiffbruch erlitten hat. Nur ein großes Geschäft, ein ganz großes, könnte ihn vor dem Ruin bewahren.

Und so geht er aufs Ganze: Mit finanzieller Unterstützung der Vereinigten Ostindischen Compagnie stellt er eine Truppe internationaler Spezialisten zusammen, um den Türken den Kaffee zu klauen.

Die spektakuläre Reise scheint zunächst zu gelingen, doch dann sind immer mehr Mächte hinter ihnen her

Direkt bei Amazon bestellen

 


 

wells„Vom Ende der Einsamkeit“ von Benedict Wells

‚Eine schwierige Kindheit ist wie ein unsichtbarer Feind: Man weiß nie, wann er zuschlagen wird.‘

Jules und seine beiden Geschwister wachsen behütet auf, bis ihre Eltern bei einem Unfall ums Leben kommen. Als Erwachsene glauben sie, diesen Schicksalsschlag überwunden zu haben. Doch dann holt sie die Vergangenheit wieder ein. Ein berührender Roman über das Überwinden von Verlust und Einsamkeit und über die Frage, was in einem Menschen unveränderlich ist. Und vor allem: eine große Liebesgeschichte.

 

Direkt bei Amazon bestellen

 

 

 


Einige hilfreiche und informative Links zu Karla Paul:

 

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.geile-zeile.de/2016/03/22/karla-pauls-buchtipps-ostern/

Jan 19

Rezension: „Royal Passion“ von Geneva Lee

Bewertung:
Royal Passion von Geneva Lee

Royal Passion von Geneva Lee

Kurzbeschreibung

Ein Blick, ein Kuss und nichts ist mehr wie zuvor …

Auf ihrer Abschlussfeier an der Oxford University trifft Clara Bishop auf einen attraktiven Fremden. Ohne Vorwarnung zieht er sie an sich, küsst sie leidenschaftlich und verschwindet. Clara hat keine Ahnung, wer der Unbekannte ist – bis ein Bild von ihnen beiden in der Zeitung auftaucht:

Ihr heißer Flirt ist Prinz Alexander von Cambridge, Thronfolger von England, königlicher Bad Boy …

Dieser Mann ist gefährlich, in ihm lauern Abgründe, die Clara ins Verderben stürzen können. Ist Clara dieser magischen Anziehungskraft gewachsen?

„Royal Passion“ bei Amazon bestellen

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.geile-zeile.de/2016/01/19/rezension-royal-passion-von-geneva-lee/

Dez 18

Karla Pauls Buchtipps (Dezember)

Foto: Raimund Verspohl

Foto: Raimund Verspohl

Karla Paul ist aus der Welt der Sozialen Medien und vor allem aus der Bücherwelt nicht mehr wegzudenken – für Buchschaffende genauso wie für uns Blogger. Denn mit ihrer Buchkolumne hat Karla eines geschafft: Wenn es um Literatur geht, dann zählt ihre Meinung oft mehr als die vieler angesehener Literaturkritiker (auf die ich persönlich ja eh nicht viel gebe). Zudem ist ihr Hund (das Zamperl „Chilli“) mittlerweile auch schon bekannter als jeder FAZ Feuilletonist. 😉 Karla Paul hat sich in der Buchbranche einen Namen gemacht. Das hat auch das Fernsehen bemerkt. So bietet ihr die ARD seit einiger Zeit eine Plattform in der Sendung ARD-Buffet. Dort stellt sie regelmäßig ihre Lieblingsbücher vor.

Endlich mehr Bücher im TV!

Hier gibts den aktuellen Beitrag der Sendung mit Karla Paul

 

51TQ66FSzxL„Die beste Entscheidung unseres Lebens“ von Philipp Rusch und Friederike Achilles

Als Friederike und Philipp beschließen, einfach mal loszuziehen und die Welt zu erkunden, haben sie weder einen richtigen Plan noch besonders viel Budget. Dennoch wagen sie sich aus der Komfortzone ihrer sicheren Jobs heraus und steigen ins nächste Flugzeug.

Von Kuba führt sie ihr Weg durch Mittel- und Südamerika, über Hawaii und quer durch Südostasien bis nach Indien. Tagelang quälen sich die beiden durch den kolumbianischen Dschungel, erkunden das Geheimnis der Hundertjährigen in Ecuador und steigen in Bolivien in tödliche Silberminen. Im Urlaubsparadies Thailand fühlen sie sich wie Außerirdische, und in Indien überleben sie knapp, ganz knapp, einen unfreiwilligen Drogentrip. Zum Glück, denn so können sie am Ende ihrer Reise noch Philipps vierzigköpfige indische Familie kennenlernen.

Voller Tatendrang stürzen sich die beiden in das größte Abenteuer ihres Lebens – und erzählen mit viel Witz und noch mehr Herz von ihren Erlebnissen und Eindrücken, von der Welt und ihren Menschen.

Direkt bei Amazon bestellen


 

619KaCqgQUL„Die Seiten der Welt“ (Band 1) von Kai Meyer

„Während sie die Stufen zur Bibliothek hinablief, konnte Furia die Geschichten schon riechen: den besten Geruch der Welt.“

Furia Salamandra Faerfax lebt in einer Welt der Bücher. Der Landsitz ihrer Familie birgt eine unendliche Bibliothek. In ihren Tiefen ist Furia auf der Suche nach einem ganz besonderen Buch: ihrem Seelenbuch. Mit ihm will sie die Magie und die Macht der Worte entfesseln.

Doch dann wird ihr Bruder entführt, und Furia muss um sein Leben kämpfen. Ihr Weg führt sie nach Libropolis, die Stadt der verschwundenen Buchläden, und an die Grenzen der Nachtrefugien. Sie trifft auf Cat, die Diebin im Exil, und Finnian, den Rebellen. Gemeinsam ziehen sie in den Krieg – gegen die Herrscher der Bibliomantik und die Entschreibung aller Bücher.

Direkt bei Amazon bestellen


 

71AceYvzg3L„Heute koch ich, morgen brat ich – Märchenhafte Rezepte“ von Stevan Paul

Dieses Buch weckt Kindheitserinnerungen und entführt den Leser in Märchenwelten voller Poesie, Fantasie und Genuss.

Inspiriert von den Gebrüdern Grimm kreiert Stevan Paul 60 besondere Rezepte wie Brathähnchen mit Waldpilzen, Räubereintopf oder Rosenlikör. Im Zusammenspiel mit den großartigen Fotografien von Daniela Haug entsteht so eine kulinarische Welt, wie es sie noch nie gegeben hat.

Ein Buch zum Schmökern und Träumen, zum Kochen und Genießen!

Direkt bei Amazon bestellen

 


 

91SEXo-nCeL„Graben“ von Cynan Jones

Die Natur hat ihre eigenen Gesetze, und das oberste ist das des Kampfes. Daniel bewirtschaftet in einem abgelegenen walisischen Landstrich eine kleine Schafsfarm, als er bei einem tragischen Unfall seine Frau verliert. Mit letzter Kraft hält er sich und den Betrieb aufrecht, gehalten von den Ritualen des rauen Landlebens und verfolgt von den Erinnerungen an flüchtige Momente des Glücks. Zur gleichen Zeit hinterlässt ein brutaler Hundezüchter in der Gegend seine Spuren. Er jagt illegal Dachse und wirft sie in Wettkämpfen abgerichteten Terriern vor.

Doch so wie Daniel die Vergangenheit nicht loslässt, ist auch er ein Verfolgter, die Polizei hat bereits seine Witterung aufgenommen. Als er für eine Jagd ausgerechnet auf Daniels Land ausweicht, überschreitet er endgültig jene unsichtbare Grenze, hinter der es kein Zurück gibt. Daniel, der nichts mehr zu verlieren hat, stellt sich ihm entgegen. Cynan Jones beschreibt die Rückzugsgefechte zweier aus der Zeit gefallener Archetypen als eine Eskalation in albtraumhafter Zeitlupe. In einer glasklaren, suggestiven Sprache gelingt ihm ein kleines Meisterwerk über den ewigen Kreislauf aus Jagen und Gejagtwerden. Und darüber, dass jeder Mensch irgendwann an einen Punkt gerät, an dem alle Fluchtwege abgeschnitten sind und nichts mehr bleibt als die Konfrontation.

Direkt bei Amazon bestellen


 

817bgJdD8ZL„Reading Notes: Mein Buch der schönsten Sätze“ von Andrea Kossmann

Ich kann hundert Seiten am Stück lesen, und dann stolpere ich plötzlich über einen einzigen Satz, der mich innehalten lässt. Dieser eine Satz macht etwas mit mir. Er kann mich an Dinge aus meiner Vergangenheit erinnern, an Dinge der Gegenwart, an Träume, an Wünsche. Er kann mich zum Nachdenken bringen und er kann mich nicken lassen, während ich laut zu mir sage: ›Genauso ist es! So und nicht anders!‹

Dieser eine Satz kann mir einen Schauer über den Rücken jagen, und am liebsten würde ich ihn auswendig lernen und für immer in mein Herz einbrennen. Doch meist ist es dann ja so, dass man den Satz ein paar Seiten später schon wieder vergessen hat und nicht mehr Wort für Wort zitieren könnte. Aus genau diesem Grund fülle ich Notizbücher mit den schönen Sätzen, die ich in Büchern finde. Weil ich sie unsterblich machen möchte. Weil ich sie für immer bei mir haben möchte. Ich nehme einen schönen Stift zur Hand und schreibe sie in Mein Buch der schönen Sätze.« Andrea Koßmann

Direkt bei Amazon bestellen


 

Einige hilfreiche und informative Links zu Karla Paul:

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.geile-zeile.de/2015/12/18/karla-pauls-buchtipps-dezember/

Dez 11

Buchtipps für den Winter

Im letzten Jahr habe ich Tipps gegeben, mit welchen Buch-Weihnachtsgeschenken man seinen Liebsten eine Freude bereiten könnte. In diesem Jahr habe ich mich mal nach Büchern passend zur Jahreszeit umgesehen. Dabei ist es egal ob man an Weihnachten jemand anderen damit beschenkt oder sich selbst. 🙂

Hier kommen die perfekten Bücher für den Winterabend (Dazu benötigt ihr nun nur noch eine gemütliche Couch (Wahlweise auch Bett oder Badeanne) Plätzchen und eine heiße Schokolade 🙂

 

tuerkisgruenerwinter

„Türkisgrüner Winter“ von Carina Bartsch (Teil 2)

Gut aussehend, charmant und mit einer Prise Arroganz raubt er Emely den letzten Nerv: Elyas, der Mann mit den türkisgrünen Augen. Besonders zu Halloween spukt er in ihrem Kopf herum. Doch was bezweckt er eigentlich mit seinen Avancen? Und wieso verhält er sich nach dem ersten langen Kuss mit einem Mal so abweisend? Nur gut, dass Emelys anonymer E-Mail-Freund Luca zu ihr hält. Das noch ausstehende Treffen mit Luca sorgt für ein mulmiges Gefühl. Dann verstummt auch er. Hat Emely alles falsch gemacht? Sehnsüchtig erwartet: Emely und Elyas are back!

Verlag: rororo

Seiten: 464 Seiten

Format: Taschebuch

Direkt bei Amazon bestellen

Teil 1:  Kirschroter Sommer

 

winterderwelt„Winter der Welt: Die Jahrhundert-Saga“ von Ken Follett (Teil 2)

KRIEG UND FRIEDEN IM 20. JAHRHUNDERT – Die große Familiensaga von Ken Follett, Autor der Bestseller DIE SÄULEN DER ERDE und DIE TORE DER WELT. 1933. Seit dem Ersten Weltkrieg ist eine neue Generation herangewachsen. Nun spitzt sich die Lage in Europa erneut gefährlich zu. In dieser dramatischen Zeit versuchen drei junge Menschen heldenhaft ihr Schicksal zu meistern. – Der Engländer Lloyd Williams wird Zeuge der Machtergreifung Hitlers und der Nationalsozialisten. Er entschließt sich, gegen den Faschismus zu kämpfen, und meldet sich freiwillig als Soldat im Spanischen Bürgerkrieg. – Die deutsche Adelige Carla von Ulrich ist entsetzt über das Unrecht, das im Namen des Volkes geschieht. Sie geht in den Widerstand und bringt damit sich und ihre Familie in höchste Gefahr. – Die lebenshungrige Amerikanerin Daisy hingegen träumt nur vom sozialen Aufstieg. Sie heiratet einen englischen Lord – aber ihr Mann steht auf Seiten der Faschisten … Von Berlin bis Moskau, von London bis Washington, D.C. spannt sich der weite Bogen der Geschichte

Verlag: Bastei Lübbe

Seiten: 1040 Seiten

Format: Taschebuch

Direkt bei Amazon bestellen

Teil 1: Sturz der Titanen

Teil 3: Kinder der Freiheit

zimtsternkuesse

„Zimtsternküsse“ – Anthologie

Ein Zimtsternkuss ist etwa ganz Besonderes: zuckersüß, romantisch und wunderschön. Doch gerade für einen jungen Menschen ist es nicht immer leicht, den richtigen Partner zu finden und diesen Moment voller Glück erleben zu dürfen. Neun deutsche Autorinnen erzählen von der großen Liebe in der schönsten Zeit des Jahres. Denn wer möchte an Weihnachten schon Single sein?

Verlag: Amrun Verlag

Seiten: 300 Seiten

Format: Taschenbuch

Direkt bei Amazon bestellen

 

 

 

winterfell„Das Lied von Eis und Feuer: Die Herren von Winterfell“ von George R.R. Martin (Teil 1)

Eddard Stark, der Herr von Winterfell, wird an den Hof seines Königs gerufen, um diesem als Berater und Vertrauter zur Seite zu stehen. Doch Intriganten, Meuchler und skrupellose Adlige scharen sich um den Thron, deren Einflüsterungen der schwache König nichts entgegenzusetzen hat. Während Eddard sich von mächtigen Feinden umringt sieht, steht sein Sohn, der zukünftige Herrscher des Nordens, einer uralten finsteren Macht gegenüber. Die Zukunft des Reiches hängt von den Herren von Winterfell ab!

Verlag: Blanvalet

Seiten: 576 Seiten

Format: Taschebuch

Direkt bei Amazon bestellen

Teil 2: Das Erbe von Winterfell

 

winterinbriarcreek„Winter in Briar Creek“ von Olivia Miles

Als Grace Maddison zum ersten Mal seit fünf Jahren wieder das Haus ihrer Eltern betritt, glaubt sie erst, sich in der Tür geirrt zu haben: Ihre Mutter, die preisgekrönte Deko-Königin von Briar Creek, will Weihnachten einfach ausfallen lassen, und der geliebte Buchladen ihres Vaters ist nach dessen Tod völlig verwaist. In ihrem Heimatort scheint nichts mehr so zu sein wie früher. Doch dann begegnet sie Luke Hastings wieder, der ihre Gefühlswelt innerhalb von Sekunden völlig auf den Kopf stellt, als seien sie nicht Jahre voneinander getrennt gewesen … „Die Leidenschaft und Spannung zwischen Luke und Grace ist zerbrechlich zart und zugleich unglaublich intensiv. Olivia Miles wird die Leserherzen im Sturm erobern.“ Romantic Times

Verlag: Egmont LYX

Seiten: 448 Seiten

Format: Taschebuch

Direkt bei Amazon bestellen

 

ploetzlichfee„Plötzlich Fee –  Winternacht“ von Julie Kagawa (Teil 2)

So richtig hat Meghan noch nie irgendwo dazugehört: Halb Mensch, halb Feenprinzessin, steht sie zwischen den Welten. Während sich im Feenland Nimmernie ein Krieg zwischen Oberons Sommerhof und dem Reich der Winterkönigin Mab anbahnt, spitzt sich Meghans Lage zu: Als Gefangene des Winterreichs sieht sie das Unheil heraufziehen, kann aber nichts unternehmen. Ihre magischen Fähigkeiten schwinden mit jedem Tag, und niemand glaubt ihr, dass die gefährlichen Eisernen Feen darauf lauern, Nimmernie zu unterjochen. Denn keiner hat die dunklen Feen, die selbst Mabs Grausamkeit in den Schatten stellen, je gesehen …

Verlag: Heyne Verlag

Seiten: 512 Seiten

Format: Taschebuch

Direkt bei Amazon bestellen

Teil 1: Plötzlich Fee – Sommernacht

Teil 3: Plötzlich Fee – Herbstnacht

 

winterzauberwiederwillen„Winterzauber wider Willen“ von Sarah Morgan

Der perfekte Roman für kuschelige Abende auf der Couch! Dezember: und Kayla Green hat nur einen Weihnachtswunsch: dass das „Fest der Liebe“ möglichst schnell vorbeigeht! Schlitten, Rentiere und dieser bärtige alte Mann im roten Mantel sind ihr ungefähr so angenehm wie Zahnschmerzen. Da kommt der PR-Expertin der Auftrag von Jackson O’Neil sehr gelegen. Als der Hotelier sie bittet, die Feiertage im malerischen Snow Crystal zu verbringen und dort eine Kampagne für das Skiresort seiner Familie zu entwickeln, kann Kayla nicht Nein sagen. Immerhin ist Jackson ihr Auftraggeber – und dazu äußerst attraktiv! Und die luxuriöse Blockhütte, in der er sie einquartiert, entpuppt sich zum Glück als lamettafreie Zone. Doch schon das erste Treffen mit Jacksons Familie bringt die Weihnachtshasserin ganz schön in Bedrängnis …

Verlag: MIRA

Seiten: 384 Seiten

Format: Taschebuch

Direkt bei Amazon bestellen

Teil 2: Weihnachtszauber wider Willen

 

zimtsternblues„Zimtsternblues“ von Cat Lewis

Eine süße Kurzgeschichte über die lustigen Schattenseiten der Adventszeit.

Weihnachten, das Fest der Liebe und Besinnlichkeit. Es könnte alles so schön sein, wäre da nicht Alex’ irre Familie, die dafür sorgt, dass aus dem sonst so harmonischen Beisammensein ein waschechter Horrortrip wird. Da hilft nur viel Glühwein und Zimtsternschnaps, denn wer möchte an Weihnachten schon nüchtern sein?

Verlag: neobooks

Seiten: 21 Seiten

Format: Kindle Edition

Direkt bei Amazon bestellen

Taschenbuch direkt bei der Autorin bestellen

 

 

61ymmH21LKL„Schneegestöber: 15 zauberhafte Weihnachtsgeschichten und Gedichte“ – Anthologie

Dies ist ein Gemeinschaftsprojekt von 16 Autorinnen und Autoren, die sich vorgenommen haben, euch in Weihnachtsstimmung zu versetzen. Wer längeren Wartezeiten, kalten Winterabenden und dem alljährlichen Weihnachtsstress entfliehen will, hat mit unserer Weihnachtsanthologie genau das Richtige gefunden. Unter dem Thema „Schneekugel“ haben wir euch 16 bunt zusammengewürfelte Kurzgeschichten und Gedichte gezaubert, die zu bereits veröffentlichten Romanen gehören und mit bereits bekannten Protagonisten spielen. Hier bietet sich euch die ultimative Gelegenheit, unseren Schreibstil kennenzulernen, ein wenig in unsere bereits verfassten Geschichten hineinzuschnuppern und verschiedenste Genres anzulesen. Für die treuen Fans unter euch bietet sich mit dieser Kurzgeschichtensammlung die Chance, mit euren liebgewonnenen Charakteren Weihnachten zu feiern. Hier lernt ihr die Protagonisten und ihre Geschichten von einer neuen Seite kennen. Es sind keine Leseproben, sondern ganz neue und eigenständige Geschichten. Alle Einnahmen gehen zu 100% an die Bärenherz Stiftung in Wiesbaden

Verlag: CreateSpace

Seiten: 328 Seiten

Format: Taschebuch

Direkt bei Amazon bestellen

 

 

keinwinterohnedich

„Kein Winter ohne dich“ von Cat Lewis

Das Schicksal meint es nicht gut mit Amy.

Kurz vor Weihnachten sitzt sie in Montreal fest und hat keine Ahnung, wie sie pünktlich zurück nach New York gelangen soll. Denn wenn sie es nicht schafft, wird sie das verlieren, was ihr am Wichtigsten ist: Die Liebe ihres Lebens.

Verlag: Amrun Verlag

Seiten: 120 Seiten

Format: Taschebuch

Direkt bei Amazon bestellen

 

 

 

santa„Santa’s coming to my Heart“ von Belle Fouquet

Tessa trifft auf der Weihnachtsfeier ihrer Firma einen gutaussehenden Nikolaus und fühlt sich stark zu ihm hingezogen. Umso mehr erschrickt sie, als sich besagter Nikolaus wenig später als der Sohn des Inhabers und noch dazu als ihr neuer Chef Nick entpuppt. Aber nicht nur das: Tessa erkennt in Nick ihre Jugendliebe wieder. Schmerzlich fühlt sie sich an die Vergangenheit erinnert, in der ihr Herz in tausend Stücke gerissen wurde. Tessa versucht fortan, Nick aus dem Weg zu gehen. Ein rasantes Katz-und-Maus-Spiel mit viel Witz, Leidenschaft und Missverständnissen beginnt.

Verlag: CreateSpace

Seiten: 174 Seiten

Format: Taschebuch

Direkt bei Amazon bestellen

 

 

wunder„Wunder einer Winternacht: Die Weihnachtsgeschichte“ von Marko Leino

DIE WAHRE GESCHICHTE VOM WEIHNACHTSMANN Hoch oben im Norden lebt der kleine Nikolas. Als er durch einen tragischen Unfall zur Waise wird, nimmt das ganze Dorf sich seiner an. Ein Jahr lang darf Nikolas bei jeder Familie bleiben. Wenn der Weihnachtsabend naht, muss er weiterziehen. Voller Dankbarkeit schnitzt Nikolas Jahr für Jahr Geschenke für «seine» Familie. Als er zum bösartigen Tischlermeister Lisakki in die Lehre kommt, scheint sein Glück vorbei. Der bärbeißige alte Mann hasst Kinder …

Verlag: Rowohlt

Seiten: 288 Seiten

Format: Taschebuch

Direkt bei Amazon bestellen

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.geile-zeile.de/2015/12/11/buchtipps-fuer-den-winter/

Okt 28

Meine erste Frankfurter Buchmesse

Achtung: Gewinnspiel am Ende

IMG_8718Einige werden sich wundern, aber so ist es! Ich war in den letzten Jahren immer treuer Besucher der Leipziger Buchmesse und habe die komplette Stadt sehr ins Herz geschlossen. Frankfurt hat leider nie in den Terminplan gepasst (Besonders lustig, da Leipzig 500 km und Frankfurt gerade mal 90 km von mir entfernt sind).
In diesem Jahr klappte es dann aber endlich doch!

Bepackt mit Geile-Zeile-Lesezeichen gings zur Messe und ich muss schon sagen: Schön 🙂

Ich konnte (unter der Woche) alles in Ruhe auf mich wirken lassen, mich orientieren und habe viele alte und neue Bekannte getroffen. Wie bei jeder Messe war am Ende alles einfach zu viel. Zu Viele Menschen, zu viele Bücher, viel zu lange Wege (Füße!!!) und ein riesiges Angebot an allem. Meine Wunschliste explodiert 😉

Drei Erlebnisse auf der FBM möchte ich hervorheben:

Autorensofa

Kennt ihr schon das Autorensofa? Ein Zusammenschluss von 42 deutschen Autorinnen und Autoren, die sich gegenseitig unterstützen und gemeinsam Aktionen planen. Auf der Frankfurter Buchmesse 2015 waren sie erstmals mit einem eigenen Stand vertreten. Inklusive echtem Autorensofa in wunderbarer barocker Optik. Ein echter Hingucker. Kein Wunder, dass es nonstop für Sefie-Orgien missbraucht wurde 😉

Dort habe ich auch endlich mal wieder meine liebe Freundin Sina Müller getroffen, aber auch ein paar andere Auroren kennengelernt. Es waren am Ende so viele, dass ich komplett den Überblick verloren habe.

Lesung Emma Wagner

Gewonnen! Ich zählte doch tatsächlich zu den Auserwählten, die eine exklusive Lesung mit Emma Wagner im legendären Frankfurter Ebbelwei-Express mit anschließender Verkostung von Frankfurter Spezialitäten gewonnen haben. Ein Traum! Emma Wagner las aus ihrem neuen Buch„Himmelreich mit kleinen Fehlern“ und musste während der kompletten Fahrt, in der einen Hand das Mikro und in der anderen Hand das Buch balancieren. In jeder Kurve hatte ich Angst um sie. Aber sie meisterte die Herausforderung ohne größere Blessuren. 🙂

Die Lesung war mehr als lustig und das Buch landete sofort in hohem Bogen auf meiner Wunschliste (Ich glaube der eine oder andere in meinem Freundeskreis darf sich wohl auch an Weihnachten darauf freuen)

Lesung Kerstin Gier

Absolutes Highlight der FBM 2015: Kerstin Gier, mein Idol!

Zuerst traf ich sie zufällig in Halle 3 und dann durfte ich noch sonntags ihre Lesung im English Theatre besuchen. Das wurde auch wirklich Zeit, denn ich bin ihr größter Fan (echt jetzt! Ich!) und habe sie noch nie live erlebt. Sie las aus dem dritten Teil ihrer Silber-Trilogie, beantwortete Fragen und gab auch ansonsten einige spaßige Anekdoten zum Besten. Außerdem tolle News: Die FIlmrechete an der Trilogie wurden bereits verkauft! Also haben wir alle Grund uns zu freuen.

Es war schön 🙂 Später signierte sie noch so ziemlich alles, was ich dabei hatte und trotz ellenlanger Schlange nahm sich die Zeit für ein wenig Smalltalk.

Verlosung!

Für all die Zuhausgebliebenen habe ich ein schönes Paketchen geschnürt 🙂 Schaut euch mal die vielen Goodies an. Leseproben, Hörproben, Lesezeichen, teilweise sogar signiert!! So viele schöne Dinge!

Wer dieses Mega-Paket schon bald sein Eigenen nennen möchte, sollte unter diesem Beitrag einen Kommentar hinterlassen. Begründe bitte, warum gerade DU dieses bunte Paket unbedingt brauchst. Bis zum 4. November (0:00 Uhr) könnt ihr teilnehmen. Außerdem würde ich mich freuen, wenn ihr – Falls ihr auf Facebook aktiv seid – Fan der Geilen Zeile werden würdet 🙂

Viel Glück!

gewinnspiel

Buntes Goodie Paket. EIn Muss für Buch-Fans

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.geile-zeile.de/2015/10/28/meine-erste-frankfurter-buchmesse/

Sep 24

Die Geile Zeile präsentiert: Sina Müller

Im letzten Jahr war ich auf der Suche nach einer süßen Liebesgeschichte. Irgendetwas, was mein Herz zum Rasen bringt und mich beim Lesen einige Male verliebt aufseufzen lässt *hach*. Eine Freundin empfahl mir „Josh & Emma“ von Sina Müller. Und was soll ich sagen? Checkpot! Seitdem bin ich – mit einigen anderen – ihr größter Fan 🙂 Nun, fast ein ganzes Jahr später, darf ich sie für die Geile Zeile interviewen.

Achtung: Gewinnspiel am Ende

Geile Zeile: Sina, als Fan fast erster Stunde freue ich mich dich für die Geile Zeile interviewen zu dürfen
Sina: Und ich freue mich riesig, dass ich nun bei dir auf der virtuellen Couch sitzen darf 😉

Nach deinem Erfolg mit deiner Geschichte „Josh & Emma“ gab es ja bestimmt eine gewisse Erwartungshaltung. Hast du dich, während der Arbeit an deinem zweiten Werk, unter Druck gesetzt gefühlt?
Den ersten Teil von „Lena in love“ hatte ich bereits im Kasten als es mit „Josh & Emma“ losging. Das war glaube ich ganz gut. Ich habe es zwar noch einmal gründlich überarbeitet, an der Grundstory aber nichts verändert.
Aber je näher es zur Veröffentlichung ging, desto mehr hat mich die Frage beschäftigt, ob „Lena“ mithalten kann. Es gibt ja keinen charismatischen Star ala Josh, der von sich aus die Leser begeistert. Das Thema ist ruhiger und beim Plot auch entsprechend weniger Starrummel.

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.geile-zeile.de/2015/09/24/die-geile-zeile-praesentiert-sina-mueller/

Aug 31

Die Geile Zeile ist dabei – #bloggerfuerfluechtlinge

BFF_1508_ButtonBlau3-300x3001

Okay, ich geb’s zu: Ich bin spät dran! Aber besser spät als nie. Wahrscheinlich haben die meisten schon von der Aktion „Blogger für Flüchtlinge“ gehört.

Falls nicht:

Blogger für Flüchtlinge ist eine Initiative von vier bekannten Bloggern. Nico Lumma, Stevan Paul, Karla Paul und Paul Huizing haben sich zusammengetan, um endlich etwas zu tun und die Augen nicht länger zu verschließen.

Unter dem Hashtag #bloggerfuerfluechtlinge ging es auf Twitter los. Menschen, die sich für Flüchtlinge einsetzen und helfen wollen, versammeln sich und spenden. Auf der Plattform „betterplace.org“ wird übersichtlich und transparent dargestellt, für welche Aktionen die Spenden genutzt werden. Eine besonders gute und einfache Möglichkeit für all die Menschen, die gerne etwas tun möchten, aber nicht wissen wie, was und wo. HIER werdet ihr gebraucht. HIER könnt ihr euch einbringen! Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.geile-zeile.de/2015/08/31/die-geile-zeile-ist-dabei-bloggerfuerfluechtlinge/

Jul 15

Karla Pauls Buchtipps (Juli)

Foto: Raimund Verspohl

Foto: Raimund Verspohl

Karla Paul ist aus der Welt der Sozialen Medien und vor allem aus der Bücherwelt nicht mehr wegzudenken – für Buchschaffende genauso wie für uns Blogger. Denn mit ihrer Buchkolumne hat Karla eines geschafft: Wenn es um Literatur geht, dann zählt ihre Meinung oft mehr als die vieler angesehener Literaturkritiker (auf die ich persönlich ja eh nicht viel gebe). Zudem ist ihr Hund (das Zamperl „Chilli“) mittlerweile auch schon bekannter als jeder FAZ Feuilletonist. ;-)Karla Paul hat sich in der Buchbranche einen Namen gemacht. Das hat auch das Fernsehen bemerkt. So bietet ihr die ARD seit einiger Zeit eine Plattform in der Sendung ARD-Buffet. Dort stellt sie regelmäßig ihre Lieblingsbücher vor.

Endlich mehr Bücher im TV!

Hier gibts den aktuellen Beitrag der Sendung mit Karla Paul

 

„Alles Licht, das wir nicht sehen“ von Anthony Doerr

Saint-Malo 1944: Marie-Laure, ein junges, blindes Mädchen, ist mit ihrem Vater, der am „Muséum National d’Histoire Naturelle“ arbeitet, aus dem besetzten Paris zu ihrem kauzigen Onkel in die Stadt am Meer geflohen. Einst hatte er ihr ein Modell der Pariser Nachbarschaft gebastelt, damit sie sich besser zurechtfinden kann. Nun ist in einem Modell Saint-Malos, der vielleicht kostbarste Schatz aus dem Museum versteckt, den auch die Nazis jagen.

Werner Hausner, ein schmächtiger Waisenjunge aus dem Ruhrgebiet, wird wegen seiner technischen Begabung gefördert, auf eine Napola geschickt und dann in eine Wehrmachtseinheit gesteckt, die mit Peilgeräten Feindsender aufspürt, über die sich der Widerstand organisiert. Während Marie-Laures Vater von den Deutschen verschleppt und verhört wird, dringt Werners Einheit nach Saint-Malo vor, auf der Suche nach dem Sender, über den Etienne, Marie-Laures Onkel, die Résistance mit Daten versorgt…

Kunstvoll und spannend, mit einer wunderschönen Sprache und einem detaillierten Wissen um die Kriegsereignisse, den Einsatz des Radios, Widerstandscodes, Jules Verne und vieles andere erzählt Anthony Doerr mit einer Reihe unvergesslicher Figuren eine Geschichte aus dem zweiten Weltkrieg, und vor allem die Geschichte von Marie-Laure und Werner, zwei Jugendlichen, deren Lebenswege sich für einen folgenreichen Augenblick kreuzen.

 

„Brunos Kochbuch“ von Martin Walker

Endlich: Essen wie Bruno im Périgord!

Das Kochbuch zu den kulinarischen Krimis von Martin Walker. Statt nur delikater Kriminalfälle für Bruno gibt es endlich auch die delikaten Rezepte mit marktfrischen Zutaten von ›Bruno, Chef de police‹, zusammengestellt von Martin Walker und optisch stimmungsvoll in Szene gesetzt durch den Foodfotografen Klaus-Maria Einwanger!

Trüffeln, Pâté, Käse, guter Wein und schöne, geschichtsträchtige Landschaft: Der Hobbykoch aus dem Périgord spricht alle Sinne an.

Ein Gaumenschmaus und kulinarischer Reiseführer! Und eine große Liebeserklärung an das Périgord!

 

 

 

 „Die wunderbare Welt des Kühlschranks in Zeiten mangelnder Liebe“ von Alain Monnier

Es sind ja immer die simplen Dinge im Leben, die Großes verändern.

Da bestellt eine entzückende, etwas unterkühlte Französin in Toulouse einen neuen Kühlschrank – und der ist defekt. So weit, so normal.

Aber dann: Marie – das ist die Schöne – ruft die Hotline der Firma an, die ihr das Haushaltsgerät verkauft hat, und was passiert? Nach und nach treffen 17 Kühlschränke in Maries Wohnung ein, während in Indonesien ein neues Thermostat auf seinen Transport ins ferne Frankreich wartet. Halb Europa ist unterwegs, um ihr zu helfen, und das bleibt natürlich nicht unbeobachtet: Das Fernsehen kommt, sogar die BILD aus Deutschland berichtet.

Wie gut, dass Marie einen verlässlichen Freund an ihrer Seite hat. Er ist Schriftsteller und erzählt diese Geschichte so herzerwärmend komisch, dass mangels Kühlung nicht nur in Toulouse die Temperaturen steigen.

 

 

„Shakespeare and Company“ von Sylvia Beach

Sylvia Beachs amerikanische Buchhandlung und Leihbücherei in Paris war für ein Vierteljahrhundert Treffpunkt für Dichter und Musiker, denen Paris und die lebendige Atmosphäre um die Wahlpariserin zu geistigen Asyl und Mittelpunkt wurden.

 

 

 

 

 

 

 

 

Einige hilfreiche und informative Links zu Karla Paul:

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.geile-zeile.de/2015/07/15/karla-pauls-buchtipps-juli/

Jul 12

Coming Soon: „Zimtsternküsse“

Kurzbeschreibung

Ein Zimtsternkuss ist etwa ganz Besonderes: zuckersüß, romantisch und wunderschön. Doch gerade für einen jungen Menschen ist es nicht immer leicht, den richtigen Partner zu finden und diesen Moment voller Glück erleben zu dürfen. Neun deutsche Autorinnen erzählen von der großen Liebe in der schönsten Zeit des Jahres. Denn wer möchte an Weihnachten schon Single sein?

Direkt bei Amazon bestellen

 

Eckdaten

  • Titel: Zimtsternküsse
  • Autorinnen: C. M. Singer, Romana Grimm, Stefanie Hasse, Jennifer Jäger, Sina Müller, Andrea Bielfeldt, Katharina Wolf, Stefanie Bender, Stefanie Mühlsteph
  • Herausgeberin: Cat Lewis
  • Erscheint am: 31. Oktober 2015
  • Preis: EUR 11,90
  • Verlag: Amrûn Verlag
  • ISBN-10: 3958690327
  • ISBN-13: 978-3958690325

Einige Link-Tipps

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.geile-zeile.de/2015/07/12/coming-soon-zimtsternkuesse/

Jul 07

Rezension: „Hope Forever“ von Colleen Hoover

Bewertung:

Kurzbeschreibung

Die 17-jährige Sky ist starken Gefühlen bisher aus dem Weg gegangen. Wenn sie einem Jungen begegnet, verspürt sie normalerweise keinerlei Anziehung, kein Kribbeln im Bauch. Im Gegenteil. Sie fühlt sich taub.

Bis sie auf Dean Holder trifft, der ihre Hormone tanzen lässt.

Es knistert heftig zwischen den beiden und der Beginn einer großen Liebe deutet sich an.

Doch dann tun sich Abgründe aus der Vergangenheit auf, die tiefer und dunkler sind, als Sky sich vorstellen kann.

„Hope Forever“ bei Amazon bestellen

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.geile-zeile.de/2015/07/07/rezension-forever-hope-von-colleen-hoover/

Ältere Beiträge «