Jul 15

Karla Pauls Buchtipps (Juli)

Foto: Raimund Verspohl

Foto: Raimund Verspohl

Karla Paul ist aus der Welt der Sozialen Medien und vor allem aus der Bücherwelt nicht mehr wegzudenken – für Buchschaffende genauso wie für uns Blogger. Denn mit ihrer Buchkolumne hat Karla eines geschafft: Wenn es um Literatur geht, dann zählt ihre Meinung oft mehr als die vieler angesehener Literaturkritiker (auf die ich persönlich ja eh nicht viel gebe). Zudem ist ihr Hund (das Zamperl „Chilli“) mittlerweile auch schon bekannter als jeder FAZ Feuilletonist. ;-)Karla Paul hat sich in der Buchbranche einen Namen gemacht. Das hat auch das Fernsehen bemerkt. So bietet ihr die ARD seit einiger Zeit eine Plattform in der Sendung ARD-Buffet. Dort stellt sie regelmäßig ihre Lieblingsbücher vor.

Endlich mehr Bücher im TV!

Hier gibts den aktuellen Beitrag der Sendung mit Karla Paul

 

„Alles Licht, das wir nicht sehen“ von Anthony Doerr

Saint-Malo 1944: Marie-Laure, ein junges, blindes Mädchen, ist mit ihrem Vater, der am „Muséum National d’Histoire Naturelle“ arbeitet, aus dem besetzten Paris zu ihrem kauzigen Onkel in die Stadt am Meer geflohen. Einst hatte er ihr ein Modell der Pariser Nachbarschaft gebastelt, damit sie sich besser zurechtfinden kann. Nun ist in einem Modell Saint-Malos, der vielleicht kostbarste Schatz aus dem Museum versteckt, den auch die Nazis jagen.

Werner Hausner, ein schmächtiger Waisenjunge aus dem Ruhrgebiet, wird wegen seiner technischen Begabung gefördert, auf eine Napola geschickt und dann in eine Wehrmachtseinheit gesteckt, die mit Peilgeräten Feindsender aufspürt, über die sich der Widerstand organisiert. Während Marie-Laures Vater von den Deutschen verschleppt und verhört wird, dringt Werners Einheit nach Saint-Malo vor, auf der Suche nach dem Sender, über den Etienne, Marie-Laures Onkel, die Résistance mit Daten versorgt…

Kunstvoll und spannend, mit einer wunderschönen Sprache und einem detaillierten Wissen um die Kriegsereignisse, den Einsatz des Radios, Widerstandscodes, Jules Verne und vieles andere erzählt Anthony Doerr mit einer Reihe unvergesslicher Figuren eine Geschichte aus dem zweiten Weltkrieg, und vor allem die Geschichte von Marie-Laure und Werner, zwei Jugendlichen, deren Lebenswege sich für einen folgenreichen Augenblick kreuzen.

 

„Brunos Kochbuch“ von Martin Walker

Endlich: Essen wie Bruno im Périgord!

Das Kochbuch zu den kulinarischen Krimis von Martin Walker. Statt nur delikater Kriminalfälle für Bruno gibt es endlich auch die delikaten Rezepte mit marktfrischen Zutaten von ›Bruno, Chef de police‹, zusammengestellt von Martin Walker und optisch stimmungsvoll in Szene gesetzt durch den Foodfotografen Klaus-Maria Einwanger!

Trüffeln, Pâté, Käse, guter Wein und schöne, geschichtsträchtige Landschaft: Der Hobbykoch aus dem Périgord spricht alle Sinne an.

Ein Gaumenschmaus und kulinarischer Reiseführer! Und eine große Liebeserklärung an das Périgord!

 

 

 

 „Die wunderbare Welt des Kühlschranks in Zeiten mangelnder Liebe“ von Alain Monnier

Es sind ja immer die simplen Dinge im Leben, die Großes verändern.

Da bestellt eine entzückende, etwas unterkühlte Französin in Toulouse einen neuen Kühlschrank – und der ist defekt. So weit, so normal.

Aber dann: Marie – das ist die Schöne – ruft die Hotline der Firma an, die ihr das Haushaltsgerät verkauft hat, und was passiert? Nach und nach treffen 17 Kühlschränke in Maries Wohnung ein, während in Indonesien ein neues Thermostat auf seinen Transport ins ferne Frankreich wartet. Halb Europa ist unterwegs, um ihr zu helfen, und das bleibt natürlich nicht unbeobachtet: Das Fernsehen kommt, sogar die BILD aus Deutschland berichtet.

Wie gut, dass Marie einen verlässlichen Freund an ihrer Seite hat. Er ist Schriftsteller und erzählt diese Geschichte so herzerwärmend komisch, dass mangels Kühlung nicht nur in Toulouse die Temperaturen steigen.

 

 

„Shakespeare and Company“ von Sylvia Beach

Sylvia Beachs amerikanische Buchhandlung und Leihbücherei in Paris war für ein Vierteljahrhundert Treffpunkt für Dichter und Musiker, denen Paris und die lebendige Atmosphäre um die Wahlpariserin zu geistigen Asyl und Mittelpunkt wurden.

 

 

 

 

 

 

 

 

Einige hilfreiche und informative Links zu Karla Paul:

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.geile-zeile.de/2015/07/15/karla-pauls-buchtipps-juli/

Jul 12

Coming Soon: „Zimtsternküsse“

Kurzbeschreibung

Ein Zimtsternkuss ist etwa ganz Besonderes: zuckersüß, romantisch und wunderschön. Doch gerade für einen jungen Menschen ist es nicht immer leicht, den richtigen Partner zu finden und diesen Moment voller Glück erleben zu dürfen. Neun deutsche Autorinnen erzählen von der großen Liebe in der schönsten Zeit des Jahres. Denn wer möchte an Weihnachten schon Single sein?

Direkt bei Amazon bestellen

 

Eckdaten

  • Titel: Zimtsternküsse
  • Autorinnen: C. M. Singer, Romana Grimm, Stefanie Hasse, Jennifer Jäger, Sina Müller, Andrea Bielfeldt, Katharina Wolf, Stefanie Bender, Stefanie Mühlsteph
  • Herausgeberin: Cat Lewis
  • Erscheint am: 31. Oktober 2015
  • Preis: EUR 11,90
  • Verlag: Amrûn Verlag
  • ISBN-10: 3958690327
  • ISBN-13: 978-3958690325

Einige Link-Tipps

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.geile-zeile.de/2015/07/12/coming-soon-zimtsternkuesse/

Jul 07

Rezension: „Hope Forever“ von Colleen Hoover

Bewertung:

Kurzbeschreibung

Die 17-jährige Sky ist starken Gefühlen bisher aus dem Weg gegangen. Wenn sie einem Jungen begegnet, verspürt sie normalerweise keinerlei Anziehung, kein Kribbeln im Bauch. Im Gegenteil. Sie fühlt sich taub.

Bis sie auf Dean Holder trifft, der ihre Hormone tanzen lässt.

Es knistert heftig zwischen den beiden und der Beginn einer großen Liebe deutet sich an.

Doch dann tun sich Abgründe aus der Vergangenheit auf, die tiefer und dunkler sind, als Sky sich vorstellen kann.

„Hope Forever“ bei Amazon bestellen

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.geile-zeile.de/2015/07/07/rezension-forever-hope-von-colleen-hoover/

Jun 25

Wattpad – Wasn das?

Kennt ihr Wattpad?urpöl

www.Wattpad.com ist eine Plattform aus Amerika, die langsam aber sicher immer mehr Anhänger in Deutschland findet. Dort können Autoren und Hobbyautoren ihre Werke kostenlos einstellen und der lesewilligen Gemeinde präsentieren. Diese dürfen dann ihren Senf dazu geben, die Geschichte bewerten und weiterempfehlen. Direktes Feedback, Verbesserungsvorschläge oder sogar Wünsche, wie die Geschichte weitergehen könnte – Selten war das Schreiben so sozial und kreativ.

Schnell wird ein Autor zum Leser und ein Leser zum Autoren. Die Unterschiede waren noch nie so verschwommen. Und genau darin liegt auch die Faszination.

Über 40 Millionen Mitglieder und knapp 100 Millionen veröffentlichte Geschichten lügen nicht.

Und plötzlich war’s ein Bestseller

Ich habe vor einigen Wochen das erste mal von Wattpad gehört. Und zwar auf einer Lesung der Autorin Anna Todd. Die war zuerst lange Zeit als Leserin dort unterwegs, dachte sich aber irgendwann: Mensch, das kann ich doch vielleicht auch.

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.geile-zeile.de/2015/06/25/wattpad-wasn-das/

Jun 19

Rezension: „Vancouver Dreams“ von Corinna Bach

Bewertung:

Kurzbeschreibung

Nach drei langen Jahren ist Zac endlich aus dem Gefängnis entlassen und will diesen erfreulichen Umstand in den Straßen und Clubs von Vancouver feiern. Doch das Schicksal ist ein mieser Verräter und das Leben hart, so gestaltet sich seine neue Freiheit schwierig. Zudem entwickelt er ausgerechnet zu seinem Bewährungshelfer Gefühle, die ihm nicht passen, gegen die er sich aber nicht zu wehren vermag.

Liam ist wohlhabend und hat es eigentlich nicht nötig, als Bewährungshelfer zu arbeiten. Doch er hat sich für diese Karriere entschieden. Als er auf Zac trifft ist ihm klar, dass sie nicht zueinander passen. Doch Zac hat zum einen etwas an sich, was Liam bei sich selbst vergeblich sucht, zum anderen ist der Sex phänomenal.

Die Frage, ob sie wirklich zusammenpassen, gerät in den Hintergrund, als Zac in etwas hinein gerät, das nicht nur Liams und seine Liebe in Gefahr bringt, sondern auch ihrer beider Leben.

„Vancouver Dreams“ bei Amazon bestellen

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.geile-zeile.de/2015/06/19/rezension-vancouver-dreams-von-corinna-bach/

Jun 08

Rezension: „After Passion“ von Anna Todd

Bewertung:

Kurzbeschreibung

Tessa Young ist attraktiv und klug.

Und sie ist ein Good Girl.

An ihrem ersten Tag an der Washington Central University trifft sie Hardin Scott. Er ist unverschämt und unberechenbar.

Er ist ein Bad Guy.

Er ist genau das Gegenteil von dem, was Tessa sich für ihr Leben wünscht. Und er ist sexy, gutaussehend und zieht Tessa magisch an. Sie kann nicht anders. Sie muss ihn einfach lieben.

Und sie wird nie wieder die sein, die sie einmal war.

 

„After Passion“ bei Amazon bestellen

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.geile-zeile.de/2015/06/08/rezension-after-passion-von-anna-todd/

Jun 04

Jommeke-Comics zu gewinnen


In der vergangenen Wochen haben wir euch die Comic-Reihe Jommeke vorgestellt. Ähnlich wie bei Tim und Struppi lüftet hier ein junger Belgier knifflige Geheimnisse, hebt verborgene Schätze und kämpft gegen hinterlistige Schurken. Anders als bei seinem erwachsenen Pendant sind Jommekes Abenteuer jedoch gewaltfrei und kindgerecht. Was nicht bedeutet, dass der Comic nicht auch etwas für Erwachsene ist.

Heute erscheint mit „Der blaue Wunschstein“ der neunte Band aus dem Verlag stainlessArt. Für uns Grund genug, wieder einmal ein kleines Gewinnspiel zu starten :) Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.geile-zeile.de/2015/06/04/jommeke-comics-zu-gewinnen/

Mai 26

Jommeke: Wer Tim und Struppi mag, wird diesen Comic-Helden lieben

jommeke_gratis_2015Ich staunte nicht schlecht, als ich beim GratisComicTag vor wenigen Wochen den Comic „Jommeke und das Jampuddinggespenst“  in die Finger bekam. Die klare Linienführung, die Knopfaugen, die Art der Geschichtserzählung – das erinnerte mich alles sehr an meinen Jugendhelden Tintin (zu deutsch: Tim und Struppi).

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.geile-zeile.de/2015/05/26/jommeke-wer-tim-und-struppi-mag-wird-diesen-comic-helden-lieben/

Mai 21

Wir helfen #EinBuchfuerKai

Es gibt so unglaublich viele schlimme Schicksale auf dieser Welt.

Dies ist eines davon:

Kai-Uwe Fitzner, Autor des Buches Willkommen im Meer, liegt im Koma. Es ist nicht sicher, wie es weitergeht; nur eines ist klar: Seine Familie hat Angst und steht vor einem finanziellen Desaster. Ich glaube, so kann man ihre Situation in wenigen Worten zusammenfassen.

Hier der komplette Aufruf (Klicken, um den Beitrag in vollständiger Größe zu sehen)

fb-beitrag

Was können wir tun? Es ist sehr einfach:

Kauft sein Buch!

Verschenkt es! Empfehlt es weiter! Besprecht es auf euren Blogs und FB-Seiten!

Manchmal kann es so einfach sein zu helfen und einer Mutter von drei Kindern vielleicht ein wenig von der Last zu nehmen, die sie momentan zu tragen hat…

Hier gibt’s „Willkommen im Meer“ direkt auf Amazon

Wie wir jedoch auch alle wissen, bleibt das meiste beim Buchkauf bei Amazon oder der Druckerei hängen. Daher ist es wichtig, dass die Familie auch durch Geldspenden finanziell unterstützt wird – und wenn es nur der Differenzbetrag von rund 10 Euro ist. Hierfür wurde ein Spendenkonto eingerichtet.

+++ UPDATE +++

Amazon unterstützt die Aktion #EinBuchfuerKai und verzichtet auf seinen Anteil am e-Book- und Printbuch-Verkauf. Eine wunderbare Geste. Danke!

Spendenkonto

Johannes Korten
IBAN DE 58 4306 0967 4019 2844 02
BIC GENODEM1GLS
Verwendungszweck: Hilfe für Kai und Raja

Weitere Infos

Johannes Korten, ein Freund der Familie, hält uns über seinen Blog auf dem Laufenden. Wer sich auch weiterhin für das Schicksal von Kai informieren möchte, kommt hier zum Blog von Johannes Korten.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.geile-zeile.de/2015/05/21/wir-helfen-einbuchfuerkai/

Mai 19

Rezension: „Josh & Emma 2: Portrait einer Liebe“ von Sina Müller

Bewertung:

Kurzbeschreibung

Die Zeit heilt selbst die tiefsten Wunden. Aber ein Jahr ist nicht genug …

Als Josh und Emma erneut aufeinander treffen, merken sie, dass das Herzklopfen noch immer da ist. Der Start ins neue Leben scheint perfekt, doch dann holt ein Fehltritt aus der Vergangenheit die beiden ein und Emmas Leben steht wieder einmal Kopf.

Ihr neuer Job sorgt für Ablenkung, bringt aber auch jede Menge Wirbel mit sich.

Wohin wird Emmas Weg sie führen?

„Josh & Emma 2″ bei Amazon bestellen

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.geile-zeile.de/2015/05/19/rezension-josh-emma-2-portrait-einer-liebe-von-sina-mueller/

Ältere Beiträge «